Reis Allergie, Symptome & Behandlung

Der Mangel an Vitamin D wird durch den See aus Sonnenlicht, Milch und Gemüse verursacht. Dies ist ein ziemlich ernstes Problem und stellt eine echte Bedrohung für die Gesundheit dar, da die zuverlässigste Quelle das Sonnenlicht ist, da das Sonnenlicht der Haut Energie verleiht und die Haut es in Vitamin D umwandelt, neben dem Eigelb dieses Eies und Fischöl sind auch seine Quellen.

Symptome eines Mangels an Vitamin D sind Knochenschmerzen und Muskelschwäche. Dieser Mangel ist eine Bedrohung für die kleinen heranwachsenden Kinder und auch für die Frauen im Alter von 50+.

Die Ursachen eines Vitamin-D-Mangels sind sehr häufig und betreffen Menschen auf der ganzen Welt. Eine der Ursachen ist die geringere Verwendung von Eiern, pflanzliche Ernährung und die Vermeidung von Fischölen, Käse und Rinderleber. Da dies die einzigen Nahrungsmittel sind, die Vitamin D enthalten, sollten diese verwendet werden.

Ursache des Vitamin-D-Mangels ist auch die geringere Exposition gegenüber Sonnenlicht, das die wichtigste Vitamin-D-Quelle ist. Die Haut, die dem Sonnenlicht ausgesetzt ist, bildet Vitamin D, aber dies geschieht in offenen Räumen und in wärmeren Teilen der Welt. Eilige Städte haben weniger offene Plätze und die Menschen haben weniger Zeit, sich im Sonnenlicht zu bewegen, sind das leichte Ziel des Mangels.

Eine der Hauptursachen für Vitamin-D-Mangel in Afrika ist die dunkle Haut der Menschen, weil ein Pigment im Melanin dunkler Haut die Fähigkeit der Haut zur Vitamin-D-Bildung als Reaktion auf die Sonneneinstrahlung reduziert. Dieses Problem verursacht einen ernsthaften Mangel für die Haut von Personen im Alter.

Im höheren Alter sind auch die Nieren die Ursache des Vitamin-D-Mangels. Da die Nieren immer weniger in der Lage sind, Vitamin D zu produzieren, verstärken sie das Problem. Einige der Erkrankungen des Verdauungssystems verursachen Probleme bei der Verdauung der Nahrung und der Aufnahme des Vitamin D aus der Nahrung. Z.B. Morbus Crohn, Mukoviszidose und Zöliakie verursachen einen Vitamin-D-Mangel.

Dieser Mangel führt zu sehr ernsten Problemen in unserem Körper und schwächt die Knochen. Er beeinträchtigt das Wachstum der kleinen Kinder und ist die ernsthafte Bedrohung für die neuen Generationen. Denken Sie daran, dass auch Kleidungsstücke den Mangel verursachen, da dicke Kleidung das Sonnenlicht daran hindert, sich dem Körper zu nähern, und die Haut daran hindert, einige ultraviolette Strahlen zu erhalten und sie in Vitamin D umzuwandeln. Dies sind die Hauptursachen für Vitamin-D-Mangel, aber diese können durch entsprechende Anweisungen behoben werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *