Champignon Allergie, Symptome & Behandlung

Wenn der Testosteronspiegel mit zunehmendem Alter abnimmt, kann dies durch eine Reihe von Faktoren verursacht werden. Insbesondere senkt jede Ursache für einen schlechten Allgemeinzustand, einschließlich Übergewicht, den Testosteronspiegel. Neuere Untersuchungen zeigen, dass der Testosteronspiegel bei gesunden älteren Männern nicht signifikant sinkt.

Die Auswirkungen des Absinkens des Testosteronspiegels bei älteren Männern sind noch nicht vollständig verstanden. In den Medien wurde viel über die “Andropause” oder “männliche Menopause” berichtet, was darauf hindeutet, dass viele ältere Männer von einer Testosteronbehandlung (Testosteronersatztherapie) profitieren würden. Es gibt jedoch nur wenige Hinweise auf einen Nutzen, und die Risiken sind nicht klar.

Eine kürzlich durchgeführte Studie über die Auswirkungen einer Testosteronbehandlung bei älteren Männern zeigte eine geringe Zunahme der sexuellen Funktion mit Testosteronbehandlung (in einigen Fällen für weniger als 12 Monate), aber keine signifikante Verbesserung der Stimmung, der Vitalität oder der körperlichen Funktion.

Beginnen Sie keine Testosteronbehandlung ohne sorgfältige Diagnose eines Androgenmangels. Vergewissern Sie sich, dass Sie eine vollständige Beurteilung Ihres Gesundheitszustandes haben und dass Ihre Testosteronspiegel sich eindeutig als konstant niedrig erwiesen haben. Häufig sind andere Gesundheitsprobleme im Spiel (wie z.B. Übergewicht und Diabetes), die zuerst behandelt werden sollten, was eine Testosteronersatztherapie unnötig machen kann.

Die Wirkung niedrigerer Testosteronspiegel mit zunehmendem Alter und die Auswirkungen einer Testosteronersatztherapie bei Männern werden derzeit untersucht. Besorgniserregend sind einige Studien, die auf einen Anstieg der kardiovaskulären Erkrankungen nach Beginn der Testosterontherapie bei älteren Männern hindeuten, aber dies bleibt umstritten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *