Capsaicin Allergie, Symptome & Behandlung

Das menschliche Wachstumshormon ist ein Proteinhormon, das die Hypophyse im menschlichen Körper produziert. Es stimuliert sowohl das Wachstum als auch die Zellvermehrung und wird in Ergänzung dazu zur Behandlung von Kindern mit Hormonmangel eingesetzt. Kinder, die menschliche Wachstumshormonpräparate erhalten, reagieren in der Regel mit schnellerem Wachstum, höherer Kraft und weniger Körperfett, oft ohne nennenswerte Nebenwirkungen. In der Vergangenheit wurde das menschliche Wachstumshormon aus der menschlichen Hypophyse gewonnen. Heute werden menschliche Wachstumshormonpräparate auch synthetisch entwickelt, was jedoch nicht unumstritten ist.

Während natürliche menschliche Wachstumshormonpräparate weithin als Hilfsmittel für Menschen, insbesondere Kinder, die an einem Wachstumshormonmangel leiden, anerkannt sind, haben synthetische menschliche Wachstumshormonpräparate auch einen umstrittenen Markt geschaffen. Der Markt für menschliche Wachstumshormonpräparate richtet sich in erster Linie an diejenigen, die die Uhr zurückdrehen wollen. Menschen, die die Auswirkungen des Alterns hinauszögern wollen, werden aufgrund der berichteten Effekte, wie z.B. erhöhte Muskelmasse und gesündere Haut, zu menschlichen Wachstumshormonpräparaten hingezogen. Wenn sie jedoch zur Bekämpfung des Alterns auf unbeaufsichtigte Weise eingesetzt werden, wurden menschliche Wachstumshormonpräparate mit übermäßiger Flüssigkeitsansammlung, Gelenkschmerzen, Karpaltunnelsyndrom, Bluthochdruck und Diabetes in Verbindung gebracht. Aus diesem Grund hat die American Association of Clinical Endocrinologists davor gewarnt, dass menschliche Wachstumshormonpräparate nicht als Anti-Aging-Behandlung eingesetzt werden sollten.

Eine weitere Verwendung für menschliche Wachstumshormonpräparate ist der Körperaufbau. Es ist nicht überraschend, dass jedes Produkt, das Körperfett verringern und die Muskelmasse erhöhen kann, für Bodybuilder attraktiv ist. Doch Vorsicht, Bodybuilder, menschliche Wachstumshormonpräparate sind auch dafür bekannt, dass sie bei Männern eine unerwünschte Schwellung des Brustgewebes verursachen.

Während Ärzte vor der unkontrollierten Einnahme von menschlichen Wachstumshormonpräparaten warnen, hat ihre Rolle als legitime Form der Behandlung in den letzten Jahren zugenommen. Die Food and Drug Administration genehmigt nun die Verwendung von menschlichen Wachstumshormonpräparaten zur Behandlung von erwachsenen Männern und Frauen, die an Mängeln im Zusammenhang mit der Hypophyse leiden.

Bei richtiger Anwendung und unter ärztlicher Aufsicht können menschliche Wachstumshormonpräparate ein unschätzbarer Gewinn für Erwachsene sein, deren Körper nicht über die natürlichen Hormone verfügt, um eine gesunde Haut, Körpermasse und Knochendichte zu erhalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *